Südwestdeutsche Ranglisten

1966/67


Hier die Platzierungen in der Übersicht
Südwestdeutsche Ranglisten

Am Ende der Saison wurde die Offizielle Rangliste bekanntgegeben:


1967/68


(Hunsrücker Zeitung, 11.Oktober 1967)


Hier die Platzierungen in der Übersicht
Südwestdeutsche Ranglisten


Am Ende der Saison wurde die Offizielle Rangliste bekanntgegeben:


1968/69



Hier die Platzierungen in der Übersicht
Südwestdeutsche Ranglisten


Am Ende der Saison wurde die Offizielle Rangliste bekanntgegeben:


1969/70



1970/71






Hier die Platzierungen in der Übersicht
Südwestdeutsche Ranglisten


1971/72


Hier die Platzierungen in der Übersicht
Südwestdeutsche Ranglisten


Die offiziellen Ranglisten wurden am Ende der Saison bekanntgegeben:


1972/73

Ruth Richter (CfT Sinzig) siegte bei den Damen vor Hannelore Dillenberger (TTC Olympia Koblenz) und der Hessenmeisterin Gerlinde Glatzer. Mit Doris Schmidt auf Platz 6 und Irmtraud Schupp auf Platz 8 konnten sich zwei weitere Koblenzer Spielerinnen platzieren.
Bei den Herren siegte Heiner Lammers (TTC Mörfelden) vor Hans-Jürgen Hackenberg (Eintracht Frankfurt). Vom Rheinland konnte sich keiner unter den Top 12 platzieren.

Die Junioren trugen ihre Rangliste am 12. und 13. Dezember 1972 in der Pfalz aus.
Marlies Scheuren vom TTC Poltersdorf belegte bei den Juniorinnen den 9.Platz, Ferdinand Gräter vom TV Bergnassau-Scheuern wurde 12. bei den Junioren.
Es siegten Thomas Geyer aus Hessen und Christel Deibel aus der Pfalz.
Die Jugend trug am 16. und 17. Dezember 1972 ihre Rangliste aus. Gastgeber war der SV Garbenteich.
Robert Horsch vom TTC GW Zewen, noch im Schüler-Alter, belegte einen hervorragenden 8.Platz. Auch der für Talling spielende Michael Dostert konnte mit dem 9.Platz zufrieden sein. Sieger wurde Frank Klitzsch aus Rödelheim.
Uschi Winn (Hessen) und Jutta Deppner (Saarland) waren die bestplatzierten Mädchen. Gudrun Richter war auf Platz vier die einzige Rheinländerin unter den Top 10.

Bei den A-Schülern siegte Michael Martin aus Sossenheim (Hessen). Robert Horsch konnte den 3.Platz belegen.
Gerd Rendenbach (MJC Trier) und Herbert Fusenig (TTC GW Zewen) aus dem Rheinland belegten bei den B-Schülern die Plätze 7 und 8.

Hier die Platzierungen in der Übersicht
Südwestdeutsche Ranglisten

Die offiziellen Ranglisten am Ende der Saison wurden wie folgt festgelegt:


1973/74




Hier die Platzierungen in der Übersicht
Südwestdeutsche Ranglisten

Die offiziellen Ranglisten am Ende der Saison wurden wie folgt festgelegt:


1974/75

Ganz hervorragend konnten sich die Koblenzer Damen platzieren: Platz eins, zwei und vier wurden belegt.

Mit Johannes Pörsch bei den Jungen und Helli Engelmann bei den B-Schülerinnen schafften zwei Akteure aus dem Rhein-Hunsrück-Kreis den Sprung in die Südwestdeutschen Ranglisten.


Hier die Platzierungen in der Übersicht
Südwestdeutsche Ranglisten

1975/76

Klaus Schmittinger und Gertrud Potocnik hießen die Sieger bei den Damen und Herrenturnieren.
Während bei den Herren kein Spieler des TTVR teilnahm, konnten sich im Damenbereich wieder 3 Koblenzer Spielerinnen in Szene setzen: Ruth Richter wurde Dritte und Hannelore Dillenberger Vierter. Irmtraud Schupp belegte den 8.Platz.






Hier die Platzierungen in der Übersicht
Südwestdeutsche Ranglisten

Die offiziellen Ranglisten wurden am Ende der Saison festgelegt:


1976/77



Hier die Platzierungen in der Übersicht
Südwestdeutsche Ranglisten

Von den Vorranglisten der Damen und Herren liegen folgende Ergebnisse vor:


Die offiziellen Ranglisten am Ende der Saison:


1977/78





Hier die Platzierungen in der Übersicht
Südwestdeutsche Ranglisten

Die offiziellen Ranglisten am Ende der Saison:


1978/79




Hier die Platzierungen in der Übersicht
Südwestdeutsche Ranglisten

Die offiziellen Ranglisten am Ende der Saison:


1979/80





Hier die Platzierungen in der Übersicht
Südwestdeutsche Ranglisten

Die offiziellen Ranglisten am Ende der Saison:


1980/81


Hier die Platzierungen in der Übersicht
Südwestdeutsche Ranglisten



Die offiziellen Ranglisten am Ende der Saison:


1981/82


Hier die Platzierungen in der Übersicht
Südwestdeutsche Ranglisten

Zusammenstellung aus den Qualifikationsrunden:



Die offiziellen Ranglisten am Ende der Saison:


1982/83

Hier die Platzierungen in der Übersicht
Südwestdeutsche Ranglisten

1983/84

Hier die Platzierungen in der Übersicht
Südwestdeutsche Ranglisten


1984/85

Hier die Platzierungen in der Übersicht
Südwestdeutsche Ranglisten

Die offiziellen Ranglisten am Ende der Saison:


1985/86


Hier die Platzierungen in der Übersicht
Südwestdeutsche Ranglisten

Die offiziellen Ranglisten am Ende der Saison:


1986/87

Hier die Platzierungen in der Übersicht
Südwestdeutsche Ranglisten


1987/88

Hier die Platzierungen in der Übersicht
Südwestdeutsche Ranglisten

1988/89



Hier die Platzierungen in der Übersicht
Südwestdeutsche Ranglisten

1989/90

Hier die Platzierungen in der Übersicht
Südwestdeutsche Ranglisten


Die offiziellen Ranglisten am Ende der Saison:


1990/91




Hier die Platzierungen in der Übersicht
Südwestdeutsche Ranglisten


1991/92




Hier die Platzierungen in der Übersicht
Südwestdeutsche Ranglisten

1992/93


Hier die Platzierungen in der Übersicht
Südwestdeutsche Ranglisten

1993/94




Hier die Platzierungen in der Übersicht
Südwestdeutsche Ranglisten

1994/95




Hier die Platzierungen in der Übersicht
Südwestdeutsche Ranglisten

1995/96



Hier die Platzierungen in der Übersicht
Südwestdeutsche Ranglisten


1996/97

Hier die Platzierungen in der Übersicht
Südwestdeutsche Ranglisten

1997/98

Hier die Platzierungen in der Übersicht
Südwestdeutsche Ranglisten

1998/99

Hier die Platzierungen in der Übersicht
Südwestdeutsche Ranglisten

1999/00

Hier die Platzierungen in der Übersicht
Südwestdeutsche Ranglisten

2000/01

Hier die Platzierungen in der Übersicht
Südwestdeutsche Ranglisten

2001/02

Hier die Platzierungen in der Übersicht
Südwestdeutsche Ranglisten

2002/03

Hier die Platzierungen in der Übersicht
Südwestdeutsche Ranglisten

2003/04

Hier die Platzierungen in der Übersicht
Südwestdeutsche Ranglisten

2004/05

Hier die Platzierungen in der Übersicht
Südwestdeutsche Ranglisten



Zusammenstellung: Edgar Kemmer, 55496 Argenthal - Alle Angaben ohne Gewähr