Vielen Dank


an alle, die mich bisher mit Unterlagen und Tipps unterstützt haben: Neben dem Archiv der Hunsrücker Zeitung, den DTS-Zeitschriften und Internet-Quellen seien folgende Tischtennisfreunde namentlich genannt:

Stefan Altmaier, Günther Angenendt, Joachim Baustert, Anja und Dietmar Becker, Markus Berg, Volker Bernd, Martin Bersch, Heinz und Christoph Beuscher, Dieter Bläsius, Thomas Bohn, Karl Burmann, Karl-Heinz Dreher, Karlheinz Eberhard, Tanja Eich, Markus Fabig, Andreas Fahning, Rolf-Jürgen Feuckert, Günther Fickus, Michael Franz, Marco Gaß, Reinhold Goldberg, Peter Graus, Andreas Greb, Rainer Hack, Sonja Hackbeil, Erich Hammes, Dieter Heinrich, Volker Henrich, Colin Heow, Gerhard Hess, Simone Hinz, Franz Homscheid, Meiko Ingenbrand, Frank Jäger, Horst Jakoby, Jürgen und Kevin Johann, Robert Jost, Stefan Kemmer, Jürgen und Maren Klumb, Janine und Volker Kötz, Klaus Korn, Manfred Kirsch, Pascal Kronenberger, Axel Krug, Rainer Lamby, Klaus Lenz, Erhard und Ralf Loch, Reinhold Lorenz, Michael Lyczkowski, Susanne Mallmann, Heinz Martini, Doris Mayer-Hölzl, Axel Michel, Reinhard Migge, Frank Mittnacht, Karl Moog, Martin Morschhäuser, Wolfgang Müller, Michael Münch, Kai Otterbach, Ralf Petry, Jürgen Pörsch, Sebastian Reuland, Jürgen Richter, Christian Rolinger, Fritz Schellack, Markus Schellenbeck, Jürgen Schneider, Daniel Schüler, Egon und Ursula Schwickert, Berndt Späth, Gotthard Spitzley, Dirk Stein, Markus Streicher, Hans Werner Vogt, Rudolf Wald, Fritz Weikusat, Kurt Wilhelm, Jens Wilhelmi

...und etliche, die mir durch kleinere Hinweise und Tipps weitergeholfen haben.

...und auch an diejenigen, die interessiert waren und noch sind und mich dadurch zum Durchhalten anspornen.

Es ist noch unheimlich viel was fehlt. Helft mir die Lücken zu schließen und scheut Euch nicht mal nachzufragen ob ich vielleicht noch was gebrauchen kann was Ihr vielleicht habt. Eine eMail kostet nichts.