Kreis Rhein-Hunsrück 1974/75

Meisterschaft Damen
Meisterschaft Herren
Meisterschaft Jungen
Meisterschaft Schüler
Meisterschaft Jugend und Schüler (Gemischte Mannschaften)
Pokal Herren
Pokal Jugend und Schüler
Kreismeisterschaften
Kreisranglisten

Meisterschaft Damen

Kreisliga - Tabelle mit Topwertung



Meisterschaft Herren


(Hunsrücker Zeitung, 21. August 1974)

Bezirksklasse - Tabelle mit Topwertung und Spielberichten




Kreisliga - Tabelle mit Topwertung und Spielberichten




1.Kreisklasse - Tabelle mit Topwertung und Spielberichten


2.Kreisklasse Staffel 1 - Tabelle mit Topwertung

2.Kreisklasse Staffel 2 - Tabelle mit Topwertung

Die Topwertungen der 2.Kreisklassen aus der Hunsrücker Zeitung vom 20.Mai 1975:


Meisterschaft Jungen

1.Kreisklasse - Tabelle mit Spielberichten

2.Kreisklasse - Tabelle mit Spielberichten



Meisterschaft Schüler

1.Kreisklasse - Tabelle mit Topwertung und Spielberichten


2.Kreisklasse - Tabelle mit Topwertung und Spielberichten

Meisterschaft Jugend und Schüler (Gemischte Mannschaften)

Im Endspiel um die Kreismannschaftsmeisterschaft der gemischten Jugend-Mannschaften siegte die SpVgg Oberkülztal gegen den TuS Rhaunen mit 5:2.

Spielbericht anzeigen

Im Endspiel um die Kreismannschaftsmeisterschaft der gemischten Schüler-Mannschaften siegte der TuS Rhaunen 1 gegen TuS Rhaunen 2 mit 7:0.

Spielbericht anzeigen

Pokal Herren

Es wurden 2 Pokalwettbewerbe ausgespielt: Der Kreispokal und der Kreisklassenpokal.


Im Endspiel um den Kreispokal setzte sich die 1.Mannschaft der SG Kirchberg/Rhaunen gegen die 2.Mannschaft klar mit 5:0 durch.

Die Hunsrücker Zeitung berichtete am 13.Mai 1975 ausführlich vom Kreisklassenpokal-Finale:




Bemerkenswertes am Rande: Im Februar 1975 erlitt der TTC Reich die erste Niederlage in einem offiziellen Spiel seit der Gründung vor der Saison 1973/74. Es geschah im Pokal-Viertelfinale gegen den TuS Altweidelbach. Die Hunsrücker Zeitung vom 21. Februar 1975 berichtete von der historischen Niederlage:



(Hunsrücker Zeitung, 6.Mai 1975)

Pokal Jugend und Schüler

In die Kreispokalendspiele der Jungen und Schüler kamen nicht nur die gleichen Vereine, sondern es gab auch noch identische Ergebnisse: Sieger war jeweils die SG Kisselbach/Liebshausen mit einem 5:3-Erfolg über den TuS Rhaunen.

Die Mädchen vom TuS Rhaunen machten es besser als die Jungen und holten sich mit einem 5:4-Sieg gegen den VfR Simmern den Titel. Bei den Schülerinnen war die SpVgg Oberkülztal mit 5:0 gegen den VfR Simmern klar überlegen.

Kreismeisterschaften

Die Hunsrücker Zeitung berichtete am 31.Oktober 1974:


Vom Wettbewerb des Nachwuchses erschien der Bericht am 9. September 1974:


Hier die Platzierungen in der Übersicht
Kreismeisterschaften

Kreisranglisten

Die Kreisranglisten der Herren wurden am 3. August 1974 in Rheinböllen ausgetragen.
Die Hunsrücker Zeitung berichtete am 6. August 1974:


Die Ergebnisse der Damen- und Jungen-Kreisranglisten liegen nicht vor.


Die Schüler trugen ihre Endrangliste bereits im März 1974 aus:


...und bestritten im Februar ein Qualifikationsturnier:




Zusammenstellung: Edgar Kemmer, 55496 Argenthal - Alle Angaben ohne Gewähr