Kreis St.Goar 1966/67

Meisterschaft Herren
Meisterschaft Jungen
Kreismeisterschaften
Kreisranglisten
Sonstiges

Meisterschaft Herren

Von den Herren liegen leider keine Abschlusstabellen vor.
Aufgrund von Tabellenständen kurz vor Ende der Saison kann man davon ausgehen, dass der FCR St.Goar die 1.Kreisklasse für sich entschieden hat und der TTC Hungenroth als Neuling mit großem Vorsprung die 2.Kreisklasse gewonnen hat.


Erstmalig in dieser Saison ging der TTC Hungenroth an den Start. Gemeldet wurden jeweils eine Herren-, Jugend- und Schülermannschaft.

Vom TTC Hungenroth liegt eine handschriftliche Auflistung der gemeldeten Spieler vor:


Von Oberwesel liegt die offizielle Mannschaftsmeldung vor:


Meisterschaft Jungen

Kreisklasse A - Tabelle mit Spielberichten

Berthold Michel, Karl Moog, Hans-Werner Pabst und Martin Bersch traten für den TTV Pfalzfeld an und holten sich den Titel bei den Jungen.

Hier ein Artikel der Rhein-Zeitung vom 12.April 1967: Karl Moog spielt gegen Gerlinde Schikorra. Zuschauer sind (von links): Berthold Michel, zwei Bacharacher Spieler (Pallentin und Jost, Reihenfolge nicht sicher), Hans-Werner Pabst, Martin Bersch.


Hier die Meldeblätter von der Pfalzfelder Jugend, der 2.Jugend-Mannschaft von Oberwesel und die handschriftliche Aufzeichnung über die Hungenrother Meldungen:




Kreisklasse B - Tabelle

Kreismeisterschaften

Von den Kreismeisterschaften der Herren liegen mir bisher keine Ergebnisse vor.

Die Jugend- und Schüler-Kreismeisterschaften wurden am 25.September 1966 in Bacharach ausgetragen.
Hier die Ausschreibung und eine handschriftliche Notiz über die Platzierungen:


Hier die Platzierungen in der Übersicht
Kreismeisterschaften

Kreisranglisten

Erstmalig in dieser Saison wurden im Kreis St.Goar Kreisranglisten bei den Herren ausgetragen. Die ersten Qualifikationsturniere der Herren und auch der Jugend fanden im Januar 1967 in St. Goar statt.



Die Ergebnisse der Folgeturniere bei den Herren liegen mir leider nicht vor.
Die Jugend- und Schülerranglisten sind in einer Übersicht enthalten. Dazu sollte man wissen, dass bei Jugend und Schülern jeweils die Gruppe 2 zeitlich vorher ausgetragen wurde und die besten Spieler dieser Gruppe dann in der nächsten Turnier in der Gruppe 1 mitspielen durften.
Gerd Tesch vom TTC Niedert und Norbert Engel vom TTC Wiebelsheim waren jeweils die Sieger dieser Nachwuchsranglisten.


Sonstiges




Zusammenstellung: Edgar Kemmer, 55496 Argenthal - Alle Angaben ohne Gewähr