Saison 1962/63

Deutschland Bezirk Koblenz
   Meisterschaft Damen    Bezirksmeisterschaften
   Meisterschaft Herren    Bezirksranglisten
   Pokal Damen Bezirk Kreuznach
   Pokal Herren    Meisterschaft Damen
   Deutsche Meisterschaften    Meisterschaft Herren
   Deutsche Ranglisten    Pokal Herren
   Deutschlandpokal Herren    Bezirksmeisterschaften
Südwestdeutschland Kreis Kirn
   Meisterschaft Damen    Meisterschaft Herren
   Meisterschaft Herren    Meisterschaft Jungen
   Pokal Damen    Kreismeisterschaften
   Pokal Herren Kreis Kreuznach
   Südwestdeutsche Meisterschafen    Meisterschaft Herren
   Sonstiges    Pokal Herren
TTVR Kreis Simmern
   Meisterschaft Herren    Meisterschaft Herren
   Pokal Damen    Pokal Herren
   Pokal Herren    Kreismeisterschaften
   Verbandsmeisterschaften Kreis St.Goar
   Verbandsranglisten    Meisterschaft Herren
   Sonstiges    Kreismeisterschaften


Deutschland

Meisterschaft Damen

Das Endspiel um die deutsche Damen-Mannschaftsmeisterschaft wurde am 19. Mai 1963 in Kiel ausgetragen.

Deutsche Meisterschaft - Endspiel
DTC Kaiserberg Kieler TTK 9:4 18:13
Gröber (Kazmierczak), Hilde
Seidel (Gomolla), Rosemarie
Wetzel (Buchholz), Edit
Bahnert (Kriegelstein), Ingrid
-6, -19 0:2
Simon (Almasy), Agnes
Goldau, Esther
Jaensch, Hildegard
Haak (Buchholz), Ellen
-20, -25 0:2
Fichthorst (Brauner), Renate Haak (Buchholz), Ellen 15, -15, 18 2:1
Verhoolen (Schäfer), Karin Fischer, Karin -16, -11 0:2
Seidel (Gomolla), Rosemarie Wetzel (Buchholz), Edit 18, -5, 12 2:1
Simon (Almasy), Agnes Bahnert (Kriegelstein), Ingrid 10, 10 2:0
Goldau, Esther Meyer-Block, Monika -7, -15 0:2
Gröber (Kazmierczak), Hilde Jaensch, Hildegard 17, 13 2:0
Fichthorst (Brauner), Renate Fischer, Karin 16, -15, 11 2:1
Verhoolen (Schäfer), Karin Haak (Buchholz), Ellen 18, -14, 9 2:1
Simon (Almasy), Agnes Wetzel (Buchholz), Edit 18, 19 2:0
Seidel (Gomolla), Rosemarie Bahnert (Kriegelstein), Ingrid 17, -17, 17 2:1
Gröber (Kazmierczak), Hilde Meyer-Block, Monika 8, 13 2:0

Meisterschaft Herren

Das Endspiel um die deutsche Herren-Mannschaftsmeisterschaft wurde am 26. Mai 1963 in Frankfurt ausgetragen.

Deutsche Meisterschaft - Endspiel
TuSA Düsseldorf Eintracht Frankfurt 9:5 21:13
Offergeld, Hans-Jörg
Beyss, Franz-Walter
Held, Peter
Haupt, Werner
17, -17, -22 1:2
Schöler, Eberhard
Forster, Dieter
Berger, Wolf
Franiel, Heinz
18, -15, 16 2:1
Dombrowski, Herbert Westphal, Peter -19, -14 0:2
Söhnlein, Axel Franiel, Heinz 19, -18, -26 1:2
Schöler, Eberhard Berger, Wolf 11, -18, 16 2:1
Forster, Dieter Held, Peter 9, 16 2:0
Offergeld, Hans-Jörg Haupt, Werner 13, 15 2:0
Beyss, Franz-Walter Vollrath, Gundo 11, 15 2:0
Söhnlein, Axel Westphal, Peter -19, -11 0:2
Dombrowski, Herbert Franiel, Heinz -12, 18, -19 1:2
Schöler, Eberhard Held, Peter 17, -12, 14 2:1
Forster, Dieter Berger, Wolf 13, 15 2:0
Offergeld, Hans-Jörg Vollrath, Gundo 18, 10 2:0
Beyss, Franz-Walter Haupt, Werner 10, 16 2:0

Pokal Damen

Deutscher Pokal - Endspiel
Kieler TTK DTC Kaiserberg 5:1 10:4
Jaensch, Hildegard Gröber (Kazmierczak), Hilde -13, -7 0:2
Wetzel (Buchholz), Edit Fichthorst (Brauner), Renate 9, 19 2:0
Bahnert (Kriegelstein), Ingrid Seidel (Gomolla), Rosemarie 16, 15 2:0
Wetzel (Buchholz), Edit Gröber (Kazmierczak), Hilde -14, 19, 25 2:1
Jaensch, Hildegard Seidel (Gomolla), Rosemarie -18, 19, 12 2:1
Bahnert (Kriegelstein), Ingrid Fichthorst (Brauner), Renate 10, 10 2:0

Pokal Herren

Deutscher Pokal - Endspiel
PSV Stuttgart TuSA Düsseldorf 5:2 10:7
Fuchs, Walter Forster, Dieter 11, -19, 17 2:1
Stegmann, Elmar Offergeld, Hans-Jörg 15, 18 2:0
Kurz, Bernd Schöler, Eberhard -12, -12 0:2
Stegmann, Elmar Forster, Dieter 14, 18 2:0
Fuchs, Walter Schöler, Eberhard -15, -25 0:2
Kurz, Bernd Offergeld, Hans-Jörg -15, 20, 16 2:1
Stegmann, Elmar Schöler, Eberhard -20, 18, 18 2:1

Deutsche Meisterschaften

Hier die Platzierungen in der Übersicht
Deutsche Meisterschaften

Deutsche Ranglisten

Hier die Platzierungen in der Übersicht
Deutsche Ranglisten

Die offizielle Deutsche Rangliste wurde am Ende der Saison vom DTTB veröffentlicht:


Deutschlandpokal Herren

In dieser Saison wurde der Deutschland-Pokal nur bei den Herren ausgespielt.

Deutschlandpokal - Endspiel
Westdeutschland Hessen 5:4 12:9
Forster, Dieter Held, Peter 17, 19 2:0
Schöler, Eberhard Berger, Wolf 17, 13 2:0
Solka, Klaus Arndt, Erich 20, -14, -8 1:2
Schöler, Eberhard Held, Peter 13, 10 2:0
Forster, Dieter Arndt, Erich -17, -17 0:2
Solka, Klaus Berger, Wolf -17, -13 0:2
Schöler, Eberhard Arndt, Erich -12, 10, -15 1:2
Solka, Klaus Held, Peter 17, 7 2:0
Forster, Dieter Berger, Wolf 13, -19, 19 2:1

Die Mannschaft aus dem Rheinland unterlag in der 1.Runde gegen die Auswahl aus Hamburg mit 0:5:




Südwestdeutschland

Meisterschaft Damen


Leider liegt keine Abschlusstabelle vor. Hier eine Zwischentabelle aus der Rückrunde:


Bilanzen aus der Hinrunde:


Meisterschaft Herren


Leider liegen keine Abschlusstabellen vor. Hier Zwischentabellen aus der Rückrunde:


Von der Gruppe 1 liegen die Bilanzen nur aus der Hinrunde vor:


Von der Gruppe 2 liegen die Bilanzen aus Hin- und Rückrunde vor:



Pokal Damen


Pokal Herren


Südwestdeutsche Meisterschafen


Hier die Platzierungen in der Übersicht
Südwestdeutsche Meisterschafen

Sonstiges




TTVR

Meisterschaft Herren

1.Rheinlandliga - Tabelle

In der Hunsrücker Zeitung wurde von den Spieltagen ausführlich berichtet:











2.Rheinlandliga West - Tabelle

In der Aufstiegsrunde zur 1.Rheinlandliga konnte sich Seitz Kreuznach nicht durchsetzen.


(Hunsrücker Zeitung, 16. Mai 1963)

Pokal Damen


(Hunsrücker Zeitung, 31. Mai 1963)

Pokal Herren


(Hunsrücker Zeitung, 11. Juni 1963)

Verbandsmeisterschaften



Hier die Platzierungen in der Übersicht
Verbandsmeisterschaften

Verbandsranglisten

Die Verbandsranglisten der Damen und Herren wurden am 4.Januar 1963 in Urbach ausgetragen. Aus den Kreisen Simmern und St.Goar gab es keine Teilnehmer.
Hier alle Platzierungen aus der Hunsrücker Zeitung vom 8.Januar 1963:


Hier die Platzierungen in der Übersicht
Verbandsranglisten

Die offizielle Rangliste des Verbandes wurde Ende der Saison bekanntgegeben:


Sonstiges











Bezirk Koblenz

Bezirksmeisterschaften

Von den Jugend- und Schülerwettbewerben sind folgende Sieger bekannt:


Bezirksranglisten


(Hunsrücker Zeitung, 13.November 1962)



Bezirk Kreuznach

Meisterschaft Damen

Bezirksliga - Tabelle

Meisterschaft Herren

In der Bezirksliga, in der auch der VfR Simmern antrat, wurde der TuS Rhaunen Meister und stieg in die 2.Rheinlandliga auf.
In der Hunsrücker Zeitung konnten zu dieser Klasse keine Artikel gefunden werden.

Pokal Herren


(Hunsrücker Zeitung, 8.Mai 1963)

Bezirksmeisterschaften

Die Bezirksmeisterschaften wurden am 27. und 28.Oktober in Idar-Oberstein ausgetragen.
Titelträger aus dem Kreis Simmern waren Egon Schwickert (TuS Kirchberg) im Herren-A-Einzel und Klaus Schmittinger (TuS Kirchberg) im Schüler-Einzel. Den 2.Platz belegten Doris Mayer (VfR Simmern) im Damen-Einzel sowie Günter Brück/Fiege (TuS Rhaunen) im Herren-B-Doppel. Dazu kamen noch zwei dritte Plätze durch Helmut Hammen (TuS Kirchberg) im Herren-C-Einzel sowie Klaus Schmittinger/Burkhard Bodtländer (TuS Kirchberg/TuS Rhaunen) im Schüler-Doppel.


Im Öffentlichen Anzeiger wurde am 5.November 1962 berichtet:


Hier die Platzierungen in der Übersicht
Bezirksmeisterschaften



Kreis Kirn

Meisterschaft Herren

Kreisklasse - Tabelle


Meisterschaft Jungen

Kreisklasse - Tabelle

Kreismeisterschaften




Kreis Kreuznach

Meisterschaft Herren

1.Kreisklasse - Tabelle mit Spielberichten


2.Kreisklasse - Tabelle mit Spielberichten


Pokal Herren




Kreis Simmern

Meisterschaft Herren

1.Kreisliga - Tabelle

2.Kreisliga - Tabelle

Pokal Herren


(Hunsrücker Zeitung, 24.April 1963)

Hier weitere Artikel zum Pokalgeschehen aus der Hunsrücker Zeitung:



Kreismeisterschaften

Die Kreismeisterschaften wurden am 6. und 7.Oktober 1962 in Rheinböllen ausgetragen.
Während sich mit Egon Schwickert und Doris Mayer die Favoriten in den Einzelwettbewerben durchsetzen konnten, überraschten Helger Ohlig und Frieda Jungfer die beiden im Mixed-Endspiel und sicherten sich den Titel.


Hier die Platzierungen in der Übersicht
Kreismeisterschaften



Kreis St.Goar

Meisterschaft Herren

Kreisklasse - Tabelle mit Spielberichten

Kreismeisterschaften


Hier die Platzierungen in der Übersicht
Kreismeisterschaften



Zusammenstellung: Edgar Kemmer, 55496 Argenthal - Alle Angaben ohne Gewähr